Roundnet Eschenbach

Leicht zu lernen, so gut wie überall spielbar und vor allem der hohe Spass-Faktor macht Roundnet zum Sommer-Trendsport schlechthin.

Roundnet, oftmals unter dem Namen des Herstellers «Spikeball» bekannt, wurde in den Vereinigten Staaten gross. In der USA werden seit einigen Jahren Wettkämpfe mit hunderten von begeisterten Teilnehmern organisiert. Auch in Europa durchlebt der Sport gerade den Beginn seiner Blütezeit. Vor allem an Unis und in Parks wird regelmässig Roundnet gespielt. In Ländern wie Deutschland und der Schweiz werden ebenfalls immer mehr professionelle Turniere durchgeführt. Hier möchten auch wir unseren Teil dazu beitragen. 

Wir sind ein Sport- und Freizeitverein mit dem Hauptziel, die Sportart „Roundnet“ in der Schweiz weiter zu verbreiten.

Im Jahr 2018 haben wir das erste Mal Roundnet gespielt. Wir waren von der Schnelligkeit und den abwechslungsreichen Spielzügen des Sports sofort begeistert. Nach actionreichen Spielen auf Sandstrand kam spontan die Idee, einen eigenen Verein zu gründen. Nicht mal eine Woche darauf, hatten wir mit voller Euphorie und einem kleinen Kribbeln im Bauch den Verein „Roundnet Eschenbach“ gegründet.

Was ist Roundnet?

Roundnet ist ein Teamsport, der von zwei Teams mit je zwei Spieler*innen gespielt wird. Die gegnerischen Teammitglieder stellen sich einander gegenüber auf, wobei das Set in der Mitte steht. Ein Punkt beginnt, wenn die aufschlagende Person den Ball über das Netz in Richtung des*der gegnerischen Spieler*in schlägt. Nach dem Aufschlag gibt es keine Seiten oder Begrenzungen. Ziel des Spiels ist es, den Ball so über das Netz zu schlagen, dass das gegnerische Team ihn nicht erfolgreich zurückspielen kann.
Ein Team hat bis zu drei Berührungen, um den Ball auf das Netz zurückzuspielen. Sobald der Ball vom Netz gespielt wurde, wechselt der Ballbesitz zum gegnerischen Team. Der Ballwechsel wird so lange fortgesetzt, bis ein Team den Ball nicht mehr legal zurückspielen kann. Die Spielenden dürfen sich während eines Punktes beliebig bewegen, solange sie gegnerische Spielende nicht physisch am Spielen des Balls behindern.

Letzte Beiträge

RNE wird stolzes Mitglied vom Verband Swiss Roundnet

Nach langen Verhandlungen an der Schweizer Meisterschaft dürfen wir seit diesem Juli stolz verkünden, Mitglied von Swiss Roundnet und vor allem Teil einer grossartigen Community zu sein. Besonderen Dank gilt hier besonders Raul Terradillos, der nicht nachliess und sich mehrmals bei den "ach so arroganten" Eschenbacher erkundigte. Dem Verein "Roundnet Eschenbach" ist es wichtig, gemeinsam...

Read More

Kontaktieren Sie uns